Am 23. Juli dieses Jahres hat Impact Clean Power Technology (ICPT), ein führendes Unternehmen in der Herstellung von Batteriesystemen für den öffentlichen Verkehr und die Energiespeicherung, Änderungen in der Geschäftsführung bekannt gegeben. In Übereinstimmung mit früheren Vereinbarungen wurden die Aufgaben des Vizepräsidenten des Vorstands nicht mehr erfüllt von: Konrad Makomaski, der ab dem 1. August dieses Jahres Mitglied des Aufsichtsrats der ICPT SA und der zweite Vizepräsident und Finanzvorstand Sebastian Kośmieja. Die gegenwärtige Geschäftsführung besteht aus Bartłomiej Kras, Präsident des Verwaltungsrates, und Krzysztof Dresler, Mitglied des Verwaltungsrates. Veränderungen im Vorstand sind das Ergebnis des im vergangenen Jahr geplanten und angekündigten Nachfolgeprozesses, der schließlich im Juli dieses Jahres endet. Veränderungen in Vorstand und Aufsichtsrat.

Der Präsident des Verwaltungsrates, Bartłomiej Kras, war zusammen mit Stanisław Szadkowski und Konrad Makomaski Mitbegründer von Impact. Bis zur Übernahme der jetzigen Position war er langjähriger Vizepräsident und Technischer Direktor (CTO).

Krzysztof Dresler verfügt über zwanzig Jahre Erfahrung im Bankensektor und in Kapitalmarktinstitutionen, unter anderem als Geschäftsführer bei Pekao S.A. und Vizepräsident des Verwaltungsrates der PKO Bank Polski SA. In ICPT ist S.A. für die Finanzen des Unternehmens verantwortlich.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close